Berufsperspektiven & Einsatzgebiete

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums können die Absolventen/-innen je nach Interessensschwerpunkt in einer Fachabteilung (Finanz- und Rechnungswesen, Personal & Organisation, Produktion & Logistik, Marketing & Vertrieb etc.) sofort in die Leistungserbringung verantwortlich eingebunden werden. Alternativ können sie als Generalisten in einer Stabsfunktion ihre in der Verzahnung zwischen Theorie und Praxis erworbene Beratungskompetenz einbringen. Absolventen/-innen mit Wahlpflichtfach Technik und/oder Informatik können in Schnittstellenfunktionen zwischen BWL und den entsprechenden technischen Abteilungen die unterschiedlichen Perspektiven erfolgreich zusammenführen. Aufgrund der erworbenen hohen Sozial-, Lern- und Handlungskompetenzen können sie über das bikulturelle Umfeld hinaus auch im global-interkulturellen Kontext eingesetzt werden und nach kurzer Zeit Management- und Führungsfunktionen übernehmen.

Die Studierenden des Studiengangs sind in verschiedensten Branchen aus Industrie und Dienstleistung aktiv. Die folgenden Unternehmen sind derzeit Partner unseres Studiengangs: Addi-Data, Arte, Claus Reformwaren, Dr. Schneider & Partner Steuerberater, Faurecia Interior Systems GmbH, Grenke AG, KPMG, Mazars, NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung und Co. KG, ODDO BHF Bank, Philipp Forstwerkzeuge, Reline Europe, Remondis International, Safran Landing Systems, Sanner pharma packaging solutions, Südpack, TOTAL, Yves Rocher