Stellenangebote - Mitarbeiter (m/w/d)

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Karlsruhe sucht zum 01.08.2020 eine*n

Mitarbeiter*in (m/w/d) im Sekretariat der Fakultät für Wirtschaft in Teilzeit (50%)

Kennziffer: KA-669

Ihr Aufgabengebiet:

  • Als Mitarbeiter*in in einem unserer Studienzentren unterstützen Sie die Studiengangsleitung, ggf. in Kooperation mit den Studiengangsmanager*innen, in der Organisation des Studienbetriebs
  • Sie sind Ansprechpartner*in für Studierende, Lehrbeauftragte und Duale Partner
  • Sie erledigen die Korrespondenz mit diesen Mitgliedern der Hochschule und überwachen Termine
  • Sie sind zuständig für die Bearbeitung und Verwaltung der digitalen und papiergebundenen Dokumente
  • Sie unterstützen die Studiengangsleitung bei der Organisation von Sitzungen und Prüfungen

Ihre Qualifikation:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen oder Verwaltungsbereich
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office-Anwendungen und die Fähigkeit, sich auch in neue Systeme schnell einzuarbeiten
  • hohe Organisationsfähigkeit und Belastbarkeit
  • gutes Zeit- und Selbstmanagement
  • Engagement und Teamfähigkeit und Flexibilität

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) je nach Vorliegen der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 6.

Wir bieten eine Beschäftigung mit einem vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgabengebiet in einem modernen und gut ausgestatteten Umfeld sowie Fortbildungsangebote, Zusatzrente nach VBL und Zuschuss zum JobTicket (BW).

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt (bitte Nachweis beifügen). Es werden die Grundsätze des AGG beachtet.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 17.07.2020 unter Angabe der o. g. Kennziffer online (idealerweise in einer PDF-Datei) an bewerbung@dhbw-karlsruhe.de oder postalisch an:

Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe
- Personalverwaltung -
Postfach 10 01 36
76231 Karlsruhe

Wir bitten um Einreichung von Kopien, da keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt. Diese werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

An der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Karlsruhe ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich Gesundheit für den Studiengang Angewandte Hebammenwissenschaft die folgende unbefristete Stelle zu besetzen:

Akademische*r Mitarbeiter*in (m/w/d) in Teilzeit (50%)

Kennziffer KA-536

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium auf Masterniveau im Bereich Erwachsenenbildung
  • idealerweise abgeschlossene Berufsausbildung zur Hebamme (m/w/d) 
  • erste Erfahrungen in der Lehre und/oder im wissenschaftlichen Arbeiten
  • selbständiges Arbeiten und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten 
  • Freude am Umgang mit Studierenden

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Lehrtätigkeiten sowie Betreuung von Prüfungen im Studiengang Angewandte Hebammenwissenschaft 
  • inhaltliche und strategische Weiterentwicklung des Studiengangs
  • Übernahme anfallender Aufgaben des laufenden Studienbetriebs (Semesterplanung, Vorlesungsplanung, Akquise von Dozentinnen und Dozenten)
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Studienangebots
  • Unterstützung im Qualitätsmanagement
  • enge Zusammenarbeit mit den Dualen Partnern und Hebammenschulen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Drittmittelanträgen und Publikationen
  • sonstige Aufgaben im Bereich der Verwaltung und Organisation des Studiengangs

Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der entsprechenden Qualifikation in Entgeltgruppe 13 TV-L. Wir bieten eine Beschäftigung mit einem vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgabengebiet in einem modernen und gut ausgestatteten Umfeld sowie Fortbildungsangebote, Zusatzrente nach VBL, Zuschuss zum JobTicket (BW) und eine Mensa.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt (bitte Nachweis beifügen). Es werden die Grundsätze des AGG beachtet. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Mit internen Bewerbungen wird gerechnet.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 16.07.2020 unter Angabe der o. g. Kennziffer online (idealerweise in einer PDF-Datei) an bewerbung@dhbw-karlsruhe.de oder postalisch an:

Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe
- Personalverwaltung -
Postfach 10 01 36
76231 Karlsruhe

Wir bitten um Einreichung von Kopien, da keine Rücksendung der Unterlagen erfolgt. Diese werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet. _____________________________________________________________________________________