Ausschreibungen: Vergabebekanntmachung

Bekanntmachung von Vergaben im Rahmen von Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb oder Verhandlungsvergaben ohne Teilnahmewettbewerb

Gem. Nr. 15.2 VwV Beschaffung i.V.m. § 30 UVgO wird bei bestimmten Vergabeverfahren eine Vergabebekanntmachung gefordert. Vergaben dieser Art werden für drei Monate bekannt gemacht.
 

Auftraggeber

Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe
Erzbergerstraße 121
76133 Karlsruhe
Telefon: 0721 / 9735-5
Fax: 0721 / 9735-600
 

Lieferung von All-in-One-PCs

  • Name des Beauftragten Unternehmens: Firma Bechtle GmbH & Co. KG
  • Verfahrensart: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb
  • Art und Umfang der Leistung: Lieferung von 36 Stück All-in-One-PCs
  • Zeitraum der Leistungserbringung: Juli 2018

Vorab-Bekanntmachung von geplanten Vergaben aufgrund von Binnenmarktrelevanz im Rahmen einer Beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb oder Verhandlungsvergaben ohne Teilnahmewettbewerb

Gem. 12.2.3 ff. VwV Beschaffung informiert

die
Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe
Erzbergerstraße 121
76133 Karlsruhe
Telefon: 0721 / 9735-5
Fax: 0721 / 9735-600
als Auftraggeber

über die nachfolgend näher bezeichneten Ausschreibungen:
 

Lieferung eines Rheometers zur rheologischen Charakterisierung von Polymeren und Polymerlösungen

  • Verfahrensart: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb
  • Art und Umfang der Leistung: Lieferung eines Rheometers
  • Zeitraum der Leistungserbringung: Dezember 2018

Bitte melden Sie sich bei Interesse bis spätestens 23.11.2018 beim Auftraggeber.

Vorab-Bekanntmachung von geplanten Vergaben aufgrund von Binnenmarktrelevanz im Rahmen einer Verhandlungsvergaben ohne Teilnahmewettbewerb

Gem. 12.2.3 ff. VwV Beschaffung informiert

die
Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe
Erzbergerstraße 121
76133 Karlsruhe
Telefon: 0721 / 9735-5
Fax: 0721 / 9735-600
als Auftraggeber

über die nachfolgend näher bezeichneten Ausschreibungen:
 

Derzeit keine