Das DHBW Center for Advanced Studies (CAS) bietet insgesamt 21 weiterbildende Masterstudiengänge in den Fachbereichen Wirtschaft, Technik und Sozialwesen an. Dabei steht das Duale Masterprogramm für

  • qualitativ hochwertige Weiterqualifizierung durch ausgewählte Experten aus Wissenschaft und Praxis,
  • hohe Integration von Theorie und beruflicher Praxis durch vielzählige Wahlmodule,
  • passgenaue und individualisierbare Studieninhalte,
  • zeitlich flexible Studienplanung und
  • berufsbegleitendes Studium ohne Unterbrechung der Berufstätigkeit.

In allen Masterstudiengängen findet ein kontinuierlicher Transfer zwischen Theorie und Praxis statt, indem Sie Ihr Studium in den Beruf integrieren. Ihre persönliche Arbeitswelt ist Gegenstand von Lehrveranstaltungen und wissenschaftlichen Arbeiten. Unsere Studierenden sind Bachelor-Absolventen/-innen mit Berufserfahrung, die im engen Verbund mit ihrem Unternehmen Fach-, Führungs- und Managementkompetenzen weiter ausbauen möchten. Unsere Dualen Partner nutzen den Dualen Master für ihre gezielte Personalentwicklung. Den Unternehmen bleiben die Mitarbeiter/-innen als vollwertige Arbeitskräfte erhalten und sie profitieren überdies von den Ergebnissen ihrer Forschungsprojekte und Masterarbeiten.

Dualer Master ist nicht gleich dualer Bachelor. Natürlich verbindet beide Programme das einzigartige Konzept, Hochschulstudium und betriebliche Praxis direkt zu verbinden. Dennoch gibt es grundlegende Unterschiede. Während sich im Bachelor dreimonatige Theorie- und Praxisphasen abwechseln, bleiben Sie im Master durchgehend berufstätig. Durch kompakte, meist dreitägige Präsenzphasen und flexibel planbare Zeiten für das Selbststudium lassen sich Studium und verantwortliche Berufstätigkeit optimal verbinden. Besonderes Merkmal des Dualen Masters ist außerdem die flexible Anpassung der Studieninhalte an eigene berufliche Ziele und den Bedarf des Arbeitgebers. So kann aus einer Vielzahl von Wahlmodulen diverser Fachrichtungen ausgewählt werden.

Die Masterprogramme der DHBW werden zentral vom CAS organisiert und koordiniert. Lehrveranstaltungen finden sowohl auf dem neuen CAS-Campus in Heilbronn als auch an der DHBW Karlsruhe und den anderen DHBW-Standorten statt. Dadurch werden die Kompetenzen und Erfahrungen der einzelnen Studienakademien optimal genutzt.

Erklär-Video: Der Duale Master

Der Master vor Ort

An der DHBW Karlsruhe erhalten Sie in der Standort-Geschäftsstelle des CAS grundlegende Informationen zum Dualen Master, zum Bewerbungsverfahren und zur Studienorganisation. Darüber hinaus bieten unsere Karlsruher Standortrepräsentanten fachliche Beratung zu allen Fragen der Studiengangswahl sowie zu Bewerbung, Zulassung und Studienbetrieb an. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich persönlich vor Ort beraten zu lassen.

Informationen und Erfahrungsaustausch zum Masterstudium bieten Ihnen außerdem unsere lokalen Informationsveranstaltungen für Studieninteressierte und Partnerunternehmen. Sie treffen uns auch auf Veranstaltungen der DHBW Karlsruhe und regionalen Messen. Unter Veranstaltungen und Aktuelles  halten wir Sie über alle Termine auf dem Laufenden.