Planspiellabor – Training von Management- und Führungskompetenzen

Erzähle mir und ich vergesse.
Zeige mir und ich erinnere mich.
Lass es mich tun und ich verstehe.

(Konfuzius 553-473 v. Chr.)

Unternehmensplanspiele sind als interaktive Lernmethode in der Lehre der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe fest verankert. Sie verdeutlichen das komplexe Zusammenspiel verschiedener wirtschaftlicher Faktoren unter sich verändernden ökonomischen und organisatorischen Rahmenbedingungen und fördern Selbstständigkeit, Verantwortungsbereitschaft, Kreativität, Flexibilität, Teamkompetenz und Kommunikationsfähigkeit der Teilnehmer. Die Studierenden werden so optimal darauf vorbereitet, Verantwortung in der unternehmerischen Praxis zu übernehmen.
Mehr zur Lernmethode Planspiel

Das Planspiellabor der DHBW Karlsruhe stellt alle Ressourcen und Serviceleistungen zur Verfügung, die für die Realisierung von Planpiel-Seminaren benötigt werden. Wir beraten die Dozenten/-innen bei der Auswahl der geeigneten Planspiele, helfen bei der Planung und Vorbereitung und unterstützen die Durchführung der Lehrveranstaltungen.

Planspiele

Die DHBW Karlsruhe verfügt über eine Vielzahl computerbasierter Planspiele sowie haptischer Planspiele (Brettspiele) aus unterschiedlichen betriebswirtschaftlichen Bereichen, die im Rahmen von Lehrveranstaltungen an der DHBW eingesetzt werden können. Das Planspiellabor ist für alle Aufgaben rund um die Beschaffung, Lizensierung und Verwaltung der Planspiele zuständig. Außerdem entwickeln wir eigene Planspiele und passen Szenarien bestehender Planspiele an die Bedürfnisse der Studierenden an.
Zum Planspiel-Portfolio


Räumlichkeiten

Das Planspiellabor bietet mit seinen speziell für Planspiele konzipierten und ausgestatteten Räumlichkeiten ideale Bedingungen für erfahrungsorientierte Lehrveranstaltungen. Es besteht aus einem Hörsaal/Präsentationsraum für bis zu 34 Personen mit Multimedia- und Moderationsausstattung, sechs Gruppenräumen für jeweils bis zu sechs Personen und einem Spielleiter-/Auswertungsraum. In allen Gruppenräumen befinden sich PC und Drucker sowie ein großer Bildschirm, Whiteboard, Flipchart, Pinnwand und Moderationskoffer.
Raumplan öffnen



Spielleitung

Die Planspiele werden von derzeit etwa 20 haupt- und nebenamtlichen erfahrenen Dozenten/-innen durchgeführt. Unsere Lehrkräfte unterstützen wir bei der Qualifizierung durch Spielleiterseminare, didaktische und methodische Beratung und stetigen Erfahrungsaustausch.
Gerne möchten wir unseren Pool qualifizierter Trainer/-innen ausbauen. Daher kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie Planspiel-Erfahrung haben oder interessiert sind, die Planspielmethode kennenzulernen und selbst Planspielseminare durchzuführen.


Weitere Angebote

  • Teamspiele: Für den Einsatz in Lehrveranstaltungen der Hochschule stellt das Planspiellabor Training Tools der Firma METALOG zur Verfügung. Dazu gehören Spiele aus den Bereichen Teamentwicklung, (interkulturelle) Kommunikation, Führungskompetenzen, Verkaufskommunikation, Projektmanagement sowie Auswertungsmethoden und Icebreaker.
    Zum Teamspiel-Portfolio

  • Mobile Seminarausstattung: Für Lehrveranstaltungen, die in anderen Räumen der DHBW Karlsruhe oder extern stattfinden, stellt das Planspiellabor Laptops, mobile Beamer, Drucker und Moderationskoffer zur Verfügung. Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf an.