Tag der Lehre 2019

Die Studienakademien Karlsruhe und Mosbach laden Sie zum „Tag der Lehre“ in Karlsruhe ein. Leitthema der Veranstaltung ist: Teilen?! - Lehrmaterial nutzen, anpassen und tauschen.

Wann: Donnerstag, den 28. März 2019, 10-17 Uhr

Wo: Audimax, DHBW Karlsruhe, Erzbergerstraße 121, 76133 Karlsruhe

Hinter dem Motto der Veranstaltung steht die Idee der freien Bildungsmaterialien, auch Open Educational Resources (OER) genannt. Dieses Thema gewinnt zunehmend an Bedeutung in der Hochschullandschaft und spielt eine wichtige Rolle im Digitalisierungsprozess. OER sind Lehr- und Lernmaterialien in jeglicher Form, die kostenfrei nach eigenen Bedürfnissen und Vorstellungen genutzt, angepasst und getauscht werden können. Die Digitalisierung im Hochschulbereich verändert die Wissensnutzung, -verarbeitung und -produktion erheblich.

Sie erfahren am Veranstaltungstag, wie Sie von OER profitieren, diese entsprechend Ihren Bedürfnissen und Vorstellungen nutzen, weiterbearbeiten und digital aufbereiten können. Sie erfahren auch, welche Lizenzformen es gibt und welche die richtige für Sie ist. Beispiele aus der Lehrpraxis zeigen Ihnen Möglichkeiten der Nutzung, Erstellung und Bereitstellung von OER.

In seiner Keynote spricht Dr. Markus Deimann über die Bedeutung von OER für die Digitalisierung in der Hochschullehre, wie auch über den Mehrwert von OER für die Lehre und Ihre Akteure. Prof. Manfred Daniel stellt kurze Best Practices für die kollaborative Nutzung und Erstellung von OER Lehrmaterialien aus der Praxis vor.

 
Anschließend werden in den sich anschließenden Parallel-Sessions am Vor- und Nachmittag folgende Themen behandelt:

  • Rechtsfragen rund um Nutzung, Erstellung, Lizenzierung von OER Content
  • Qualifizierungsworkshop für Einsteiger: OER finden, verwenden, erstellen, lizenzieren und teilen
  • Qualifizierungsworkshop für Fortgeschrittene: gemeinsame Qualitätssicherung von selbstproduzierten (OER)- Lehrmaterialien
  • Beispiele aus der Praxis

Programmübersicht zum Tag der Lehre

Hinweise zur Online-Anmeldung
Über eine kurze Vernetzungsabfrage über das Online Anmeldeformular möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich am Veranstaltungstag entsprechend Ihres Fachbereichs mit anderen Teilnehmenden zu vernetzen und auszutauschen. Auf Grundlage der Vernetzungsabfrage werden Namensschilder mit farbigen Punkten versehen. Die Farbe gibt lediglich Auskunft über Ihr Fachgebiet und soll den gezielten Austausch unterstützen.

Call for Participation: Bewerben Sie sich mit Ihren Beiträgen, Erfahrungsberichten und Best-Practices für den Tag der Lehre. Wir freuen uns über zahlreiche spannende Beiträge (300 Worte, Abstract) bis zum 12.02.2019.

 
Unser Tag der Lehre steht für:

  • Inspiration und Motivation für die Gestaltung von Lehr- und Lernszenarien
  • Förderung kollaborativer Erstellung und Nutzung von Lehrmaterialien
  • Vernetzung und Austausch unter den Teilnehmenden
  • Wertschätzung und Sichtbarkeit der Lehre

Ihre Vorteile: Es werden keine Gebühren für Teilnehmende erhoben. Alle angemeldeten Teilnehmenden erhalten eine Teilnahmebescheinigung

Zum Anmeldeformular

Bei Fragen wenden Sie sich an tag-der-lehrenoSpam@dhbw-karlsruhe.de