06.03.2020

EU-CAB Tag

  • Datum: 06.03.2020
  • Uhrzeit: 8:30 - 16:00 Uhr
  • Ort: Raum D537, DHBW Karlsruhe

Vorstellung des Projektes EU-CAB, Studiengang BWL - Deutsch-Französisches Management.

Der Studiengang BWL - Deutsch-Französisches Management der DHBW Karlsruhe hat im Jahr 2018 aus einer großen Zahl von Bewerbungen das internationale Projekt EU-CAB gewonnen, das vom Programm Erasmus+ der Europäischen Union kofinanziert wird. Die Jahrgänge '17 und '18 lernen und forschen gemeinsam mit etwa 40 Studierenden aus fünf weiteren EU-Ländern (Frankreich, Ungarn, Polen, Portugal, Finnland) über Fragen europäischer Identität.
Spannende Fragestellungen verbinden sich mit diesem dreijährigen Projekt: Wie nehmen Menschen aus verschiedenen EU-Staaten sich selbst und andere wahr? Wie „europäisch“ sind die Menschen Europas? Wächst Europa zusammen?
Am EU-CAB-Tag, am 6. März, gibt es die  Gelegenheit, das Projekt und seine Methoden kennenzulernen. Unter anderem wird Dr. Stefan Seidendorf vom Deutsch-Französischen Institut Ludwigsburg einen Vortrag zur Frage „Warum reden wir über Identität?“ halten.

Programm

Anmeldung bis zum 21. Februar: ulrike.schneidernoSpam@dhbw-karlsruhe.de

Weitere Informationen: www.eu-cab.eu.