Prof. Dr. Philipp Pohl

Leiter Studiengang Wirtschaftsinformatik

Erzbergerstraße 121, Raum C558

Ausbildung

1994 ‑ 2000

Studium der Wirtschaftsmathematik an den Universitäten Karlsruhe und

Bath, England

2002 ‑ 2006

Aufbaustudium der Aktuarwissenschaften an der Deutschen

Aktuarakademie

2004 ‑ 2008

Promotion am Institut für Versicherungsbetriebslehre der

Universität Hamburg

Berufliche Tätigkeiten

2000 ‑ 2002

Berater in der Abteilung Corporate Finance – Unternehmensbewertungen

der KPMG Aktiengesellschaft, Hamburg

2002 ‑ 2003

Assistent des Vorstands für das Ressort Personal, Betriebsorganisation und

Informationstechnologie der Hamburg-Mannheimer

Versicherungs-AG, Hamburg

2003 ‑ 2008

Projektleiter in der Abteilung Betriebsorganisation der Hamburg-Mannheimer

Versicherungs-AG, Hamburg

2007 ‑ 2008

Lehrbeauftragter im Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen an der

Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven, Wilhelmshaven

2008 ‑ 2018

Professor im Studiengang Wirtschaftsinformatik an der DHBW Karlsruhe,

früher BA Karlsruhe

seit 2018   

Studiengangsleiter im Studiengang Wirtschaftsinformatik an der

DHBW Karlsruhe

Lehrgebiete

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Kosten- und Leistungsrechnung

Bilanzierung

Investition und Finanzierung

Marketing

Unternehmensführung und Controlling

Veröffentlichungen