Berufsperspektiven & Einsatzgebiete

Der Studiengang BWL-Bank an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe hat unter 550 bewerteten Studiengängen im Ranking des Zentrums für Hochschulentwicklung (CHE) einen Spitzenplatz erreicht.

Dabei geht es nicht nur um die Frage der fachlichen Kompetenzen, sondern vor allem auch um die Beschäftigungsfähigkeit der Studierenden in der Praxis. So wurde den Studierenden des Studiengangs insbesondere in den Bereichen methodische Kompetenz, soziale Kompetenz, Praxisbezug und Internationalität herausragende Fähigkeiten attestiert.

Dadurch erklärt sich die hohe Übernahmequote der Studierenden durch die Banken: Aktuell wird über 95 % der Absolventinnen und Absolventen nach ihrem Abschluss ein attraktiver Arbeitsplatz vom Ausbildungsinstitut angeboten.

Für unsere Absolventinnen und Absolventen ergeben sich vielfältige Perspektiven: im Kundenkontakt in der qualifizierten Beratung für Finanzierungen und Wertpapieranlagen, in den Steuerungsbereichen der Bank in der Risikoanalyse und Regulatorik, bei der Begleitung des Digitalen Wandels … . Insgesamt wird der Bedarf an hoch qualifizierten Kräften absehbar weiter wachsen.