Wirtschaftsinformatik

Ergebnisse und Leistungen der Wirtschaftsinformatik sind

  • überall sichtbar:
    vom Geld aus dem Automaten bis zum Online-Shopping
  • breit einsetzbar:
    vom Ticketautomaten bis zur Zustellung von Paketen
  • interdisziplinär:
    von der Prognose von Aktienkursen über die Energieversorgung bis zum Betrieb von sozialen Netzwerken

Wirtschaftsinformatiker wenden Methoden der Informatik auf aktuelle Themen der Wirtschaft an. Sie analysieren betriebliche Abläufe und gestalten die Kommunikations- und Informationssysteme im Unternehmen.
Sie arbeiten gern im Team und begreifen die Wirtschaftsinformatik als kreative Disziplin, die mehr als reines Programmieren beinhaltet.

Voraussetzungen für ein erfolgreiches Studium

Bewerber der Wirtschaftsinformatik

  • haben Spaß am Entwickeln von originellen Lösungen
  • denken logisch und innovativ
  • setzen sich gern mit kniffligen Fragen auseinander
  • kommunizieren im Team und sind aufgeschlossen

Vorkenntnisse über das Schulwissen hinaus sind für ein erfolgreiches Studium nicht erforderlich.