teach@DHBW

join the team
 

Projektbereich: 
Effizientes Management von neuen externen Lehrkräften
Prozess- und Systemunterstützung

Cluster: 
Unternehmensführung und -steuerung


Auftraggeber/Mittelgeber:
Gefördert durch FESt-BW Mittel

 
Projektleitung

 
Mitarbeiter/-in

 
Expertenberater/-in


Projektlaufzeit:
01.03.2018-31.12.2019

Projektbeschreibung + Zielsetzung:
teach@dhbw ist ein Projekt an der DHBW Karlsruhe und wird im Rahmen des Förderprogramms „Fit for Digital Innovation - Aspects of Qulaity Improvements in Teaching (AuDIT)" der FESt-BW (Fonds Erfolgreich Studieren in Baden-Württemberg) Mittel gefördert.
Ziel ist es, ein effizientes Bewerbermanagementsystem einzurichten welches eine einfache, schnelle Verarbeitung der Bewerbungen und eine zentrale Verwaltung der Bewerberdaten erlaubt. Die Studiengangsleitung hat Zugriff auf den Bewerberpool, um geeignete Lehrkräfte für bestimmte Veranstaltungen zu finden. Die ausgefeilte Suchfunktion erlaubt es in kurzer Zeit geeignete Lehrkräfte herauszufiltern und Kontakt aufzunehmen. Neuen Lehrkräften bietet das System einen einfachen, transparenten Bewerbungsprozess der eine schnelle und unkomplizierte Kontaktaufnahme mit der Studiengangsleitung erlaubt. Effektive Prozesse und eine verkürzte administrative Bearbeitung haben eine Zeitersparnis zur Folge und offene Stellen können schneller und zielsicherer besetzt werden.

Zielgruppe:
Alle Studiengangsleitungen, alle neuen Lehrkräfte

Vorgehensweise/Methodik:
Folgende Vorgehensweise ist geplant:
Workshops für Studiengangsleitung
Informationen per E-Mail an alle Studiengangsleitungen über Entwicklungsprozesse im Projekt ‚teach@DHBW‘


Status/Stadium des Projekts:
Bestehende Bewerbungs- oder Datenerfassungsprozess für neue Lehrkräfte, die sich an der DHBW Karlsruhe bewerben wurden analysiert. Neue effektivere Prozesse und logische Suchfunktionen werden erarbeitet.

Veröffentlichungen:
keine Angaben
 

Ansprechpartner:

Projektleitung
Küstermann, Prof. Dr. Roland

Mitarbeiter/-in
Martin, Bernd
Ohngemach, Christina